01 September 2014 / IsarInselFest News

Unser Partner König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg zum IsarInselFest

Hauptsponsor des IsarInselFests und von Beginn an dabei: König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg

Hauptsponsor des IsarInselFests und von Beginn an dabei: König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg

Seit fünf Jahren und damit von Beginn dabei auf dem IsarInselFest ist unser Partner König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg. „Es ist überaus erfreulich zu sehen, welche Entwicklung das Isarinselfest genommen hat“, sagt Oliver Lentz, Geschäftsführer der König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg. „Den Organisatoren ist das Kunststück gelungen, die Stadt mit einem großartigen Familienfest zu beschenken. Das Flair ist einmalig, die unzähligen Veranstaltungen bieten, noch dazu bei freiem Eintritt, beste Unterhaltung für jede Generation. Und die Location im Bereich der Praterinsel sucht ihresgleichen.“ Als 2010 von der Münchner SPD-Stadtratsfraktion, von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) und vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) das erste IsarInsel-Fest geplant wurde und noch niemand wirklich ahnen konnte, wie in jeder Hinsicht positiv sich diese Veranstaltung entwickeln würde, war die König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg sofort bereit, ihren Beitrag zum Gelingen dieses außergewöhnlichen Familienfestes zu leisten. „Statt einem vorgezogenen Oktoberfest ein besonders charmantes Stadtfest mit viel Kultur und Unterhaltung …“

Mehr Informationen finden Sie hier.

29 August 2014 / IsarInselFest News

Straßenkünstler-Bühne

Nachwuchskünstler aufgepasst!

Auf der Straßenkünstler- Bühne haben sie auch dieses Jahr wieder die Chance ihr künstlerisches, artistisches oder musikalisches Talent zu beweisen. Samstag- und Sonntagnachmittag, von 14.00-22-00 Uhr und 12 – 18.00 Uhr, können sich Nachwuchskünstlerinnen und Nachwuchskünstler  dem Publikum präsentieren.

Wer noch teilnehmen will, kann  sich einfach über einen Doodle-Link anmelden: https://doodle.com/9mwaufz2vetqv2dd

Wichtig für die Anmeldung

Bitte eine mobile Telefonnummer, die Wunschzeit zum Auftritt und eine Email-Adresse bereithalten! Wir freuen uns!

Die drei von der Jury ausgewählten Gewinner treten zum Festabschluss am Sonntag um 19.00 Uhr auf der Brett´l-Bühne vor dem Portal der Lukaskirche auf und erhalten ihre Geldpreise (erster Preis 300 €, zweiter Preis 200 € und der dritte Preis 100 €).

Foto: Peter Keller

Foto: Peter Keller

Am Freitagabend um 20.00 Uhr präsentiert euch das IsarInselFest The Rol! – den Gewinners des Straßenkünstlerpreises 2013 – und weiht damit die Straßenkünstler – Bühne 2014 ein.

Bereits seit vielen Jahren ist ”Rol!” – der von einige als Grönemeyer des Südens tituliert wird – als Singer/Songwriter unterwegs mit rockigem Groove und kräftigen deutschsprachigen Texten, die mitreißende und ehrliche Geschichten erzählen. Roland Hannigs Lieder handeln vom unerwarteten, täglichen Wahnsinn, teils melancholisch, teils hoffnungsvoll und emphatisch, mit einem unverkennbaren Gitarrenspiel und einer Stimme mit Wiedererkennungswert

28 August 2014 / IsarInselFest News

Auf geht´s in die 5. Runde – das IsarInselFest 2014

Das IsarInselFest geht in eine neue Runde und das Programm verspricht ein abwechslungsreiches Wochenende an der Isar. Wie schon die Jahre zuvor erwartet die Besucherinnen und die Besucher ein buntes Unterhaltungsprogramm aus Kunst, Kultur, Musik und Unterhaltung. Welche Highlights Sie beim fünften Bürgerfest an der Isar erwarten können, lesen Sie hier.

Neuigkeiten und Hörkostproben finden Sie auch auf unserer Facebook- Seite

27 August 2014 / IsarInselFest News

Die Brett’l- Bühne an der Lukaskirche

Auch dieses Jahr bietet das IsarInselFest rund um die Steinsdorfstraße ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Neben Kunst, Kultur und Mitmachaktionen, erwarten sie auf sechs Bühnen zahlreiche musikalische Highlights. Offiziell eröffnet wird das fünfte IsarInselFest am 05.09.14 um 18.00 Uhr auf der Brett´l Bühne an der Lukaskirche. Zur Eröffnung präsentiert das GOP. Varieté München einen Auszug aus seinem artistischen Programm.

Weitere musikalische Highlights sind der Auftritt der drei Venezianer von Angela Milanese & Friends. Sie werden sie auf eine musikalische Reise durch ihr künstlerisches Repertoire mitnehmen, und mit klassischen Jazz Arrangements und modernen Interpretationen alter venezianischer Lieder begeistern. Freunde des Jazz werden auch beim Marcio Schuster Trio auf ihre Kosten kommen, wenn Brasilianisch-lateinamerikanische Rhythmen wie Samba, Bossa Nova und Frevo auf feinste Jazzklänge treffen.

http://www.blu.fm/subsites/detail.php?kat=&id=7252#.U_xQPGPWB8E

Ebenfalls auf der Brett’l- Bühne zu finden ist HüperBel. Auf den ersten Blick wirkt HüperBel ganz harmlos: ein Mädchen mit Gitarre – doch dieser Eindruck täuscht. Hinter der braven Fassade der ehemaligen Büttenrednerin lauert der bitterböse zynische Humor mit dem die Künstlerin alles was sie beschäftigt aufarbeitet. Egal ob Politik oder der alltägliche Wahnsinn, vor ihrer Zunge muss man sich hüten.

Angela Milanese and Friends

Angela Milanese and Friends

Marcio Schuster Trio

Marcio Schuster Trio

Coconami

Coconami

Prince Damien

Prince Damien

HüperBel

HüperBel

Mit einer musikalisch ungewöhnlichen Mischung aus japanischer Anmut, bayerischer Tradition und einem Hauch Punkrock, begleitet von Ukulelen, erwarten sie Coconami auf der Brett´l- Bühne

Wer mit eingängigen Popmelodien und „Beach& Feelgood“-Music dem verregneten Sommer in München trotzen will, ist bei Prince Damien bestens aufgehoben. Besonders auf seinen Live Auftritt könnt ihr gespannt sein, denn es gilt: „Music made visible“

26 August 2014 / IsarInselFest News

Schwindelfrei auf der Brett’l – Bühne

Schwindelfrei

Schwindelfrei

Schwindelfrei” ist eine Drei-Mann-Band, die durch groovigen Pop mit eingängigen Melodien besticht. In den Songs der Jungs finden sich verschiedenste Einflüsse, von Bl

ues bis Rock und von Funk zu Swing. Zwei Dinge haben aber alle Songs gemeinsam. Zum Einen den unverwechselbaren Sound der Band, zum Anderen die deutschen Texte.

Den Sound der Band kann man am Besten als “Füße-zum-Mitwippen-bewegend”, “gute-Laune-verbreitend” und “zum-Mitsingen-verleitend” beschreiben. Michael (21) ist der Sänger und Gitarrist der Formation. Ergänzt wird er von Yannick (21) durch Keys und zweite Stimme und Florian (20) am Schlagzeug.

Sonntag 07.09.2014, 15.00 Uhr

24 August 2014 / IsarInselFest News

Flaskpost

Flaskpost Tanzen
Liebe – Kitsch pur… Oder?

Endet jede Liebesgeschichte mit einem “Happy End” a la Pretty Woman?

Was passiert, wenn der Prinz den Schuh nicht findet?

Was geschieht, wenn Rapunzel sich plötzlich für einen Kurzhaarschnitt entscheidet?

Finden sie es am Sonntag um 15.00 Uhr auf der Brett´l Bühne heraus, wenn Evgenia Itkina und Therese Madelaine Thonforse sich tänzerisch mit den verschiedenen Aspekten der Liebe auseinandersetzen.

22 August 2014 / IsarInselFest News

The Whiskey Foundation

Wer sagt guter Whiskey komme nur aus Schottland, ….

…. kennt The Whiskey Foundation noch nicht.

Die fünfköpfige Band, bestehend aus Murat Kaydirma (Gesang), Julian Frohwein (Piano), Pascal Fischer (Gitarre), Franz Klein (Bass) und Janis Gursky (Drums) nehmen die Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine nostalgische Zeitreise in die wilden 60er Jahre. Obwohl der Einfluss dieser Zeit unüberhörbar ist, geht das musikalische Spektrum der Band weit darüber hinaus.

Mit ihrer Mischung aus Psychedelic, Blues und Rock´n Roll begeisterten sie schon als Vorband von Tito & Tarantula, Band of Skulls und Sleepy Sun. Insbesondere bei ihren Liveauftritten beweisen die fünf Münchner ihr musikalisches Gespür: ”

Wir lassen uns stets, insbesondere live, einen gewissen Improvisationsfreiraum, wodurch unvorhersehbare Momente und Stimmungen entstehen.

https://www.musicstarter.de/the-whiskey-foundation

Egal ob mit Scotch, Bourbon oder ohne, wer sich persönlich von ihrem Talent überzeugen möchte, kann dies am Sonntagabend von 17.30- 19.00 Uhr auf der Arabella Bühne tun.

19 August 2014 / IsarInselFest News

Das GOP. Variteté München präsentiert Auszüge aus seinem Programm

Gleich an zwei Tagen, am Freitag nach der offiziellen Eröffnung, und am Samstag um 12.00 Uhr auf der Kulturbühne am Vater-Rhein-Brunnen präsentiert das GOP. Varieté München Auszüge aus seiner aktuellen Show “Karussell”.

Die GOP Varieté Künstler Emmaline und Jonathon aus der aktuellen Show „Karussell“ sind ein ungleiches Paar. Aber sie verbiegt sich ganz schön, um ihn zu beeindrucken – und das im wortwörtlichen Sinn, denn Emmaline ist Kontorsionistin.

Beide erlernten ihr Können an der Zirkusschule in Montreal und werden das Publikum mit einer ungewöhnlichen, humorvollen Jonglage-Darbietung begeistern.

Gabriel Drouin vom GOP Varieté-Theater erlernte seine Kunst an der Zirkusschule in Montreal. Der ehemalige Junior WKA Weltmeister in Kata-Karate beherrscht den Cyr in Perfektion. In dem überdimensionalen Stahl-Reifen dreht er sich elegant und doch kraftvoll über die Bühne und bringt sein Publikum zum Staunen. Gabriel spielt noch bis 7. September in der Show „Karussell“

18 August 2014 / IsarInselFest News

Antun Opic

Antun Opic TrioDer Deutsch-Kroate Antun Opic liebt das Theater und dies schlägt sich in seiner Musik nieder. Sobald er auf der Bühne steht, schlüpft er in verschiedene Rollen, die er mal an sperrige Figuren wie Tom Waits anlegt, mal an einen emotional ergriffenen David Gray.

Dabei changiert seine Musik ungewöhnlich zwischen Balkan, Folk, Blues, Klezmer und Pop. Antun Opic’s Lieder sind eigene kleine Lebensformen, die geboren werden wollen, Raum und Zeit brauchen, wachsen, sich entwickeln.

Und das werden sie, am Samstag von 18.00-19.00 Uhr auf der Kulturbühne am Vater-Rhein-Brunnen.

17 August 2014 / IsarInselFest News

Fei Scho

Fei Scho betören die Welt mit Musik, die frei von Klischees einfach bezaubert und mitreißt. Ihre Musik beweist wie schön es ist, wenn Musiker virtuos und voller Begeisterung alles dürfen und nichts müssen. So ist die Musik von FEI SCHO, deren alpenländische Wurzeln immer wieder deutlich zu hören sind, bunt und verspielt, klar und kraftvoll- zum Tanzen, Träumen und Verlieben.

Genussvoll zwischen Harmonie und Reibung, virtuos, abgedreht, kraftvoll, dynamisch, rein ins Leben und raus in die Welt.

FEI SCHO lassen keine Wünsche offen, außer vielleicht mehr, mehr, mehr…. und das bekommet ihr am Freitag um 20.15 auf der Kulturbühne am Vater-Rhein-Brunnen.